Lesbische Literatur und kreative Ratgeber mit Erlebnisfaktor: Bücher, Hörbücher, eBooks

Peter Bieringer

Referenzen

1990-2005

Nachrichtensprecher und Moderator beim NDR Rundfunk und Fernsehen

1995-

TV-Features Kommentar und voice-over, Synchronrollen, Darsteller u.a. „Anderswo“, „Mein Freund der Scheich“, „Heimatkunde“

1999-2005

Rezitator in Oratorien u.a. „In Tyrannos“ und „König David“

2002-

Öffentliche Lesungen u.a bei „Steinhorster Lesesommer“, „Hermannshof Springe“, „Rosenbusch Verlassenschaften“, Hannover

2003-

Hörbücher u.a. „Der 13. Mann in Bern“, Instrumentenfabeln für Kinder (S.M. Bluhm) „Friesenblut“ (O. Schmidt) „Erinnerungen eines Davongekommenen“ (R. Giordano), „Rungholts Sünde“ (D. Meister), „Rhett“ (D. McCaig); Videospiele „Das Sams“, „Harry Potter“, „Der Pate“, „Jesus Christus“

Außerdem

Bis 1995 Komponist, Texter und Arrangeur, Kleinkunst und Musik-Kabarett mit den Montevideo-Swingers und dem Nymphea-Ensemble, Operettenparodie „Frühling auf Galapagos“

Ausbildung

2008

Schauspielkurse an der „Schule für Schauspiel“ Hamburg

1981-1986

Privater Gesangsunterricht

1975-1985

Musikwissenschaft und Literatur, Universität Hamburg